Senfgurken

01.01.2012


Zutaten
  • 1 kg Salatgurken
  • 1 EL Salz
  • 500 ml Essig (Kräuteressig)
  • 250 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 100 g brauner Zucker
  • 200 g Perlzwiebeln oder Schalotten
  • 2 EL Pfefferkörner
  • 2 EL Senfkörner
  • 5 Lorbeerblätter
Salatgurke schälen und der Länge nach halbieren.
Das Kerngehäuse mit einem Teelöffel herausschaben.
Gurken in 0,5 cm dicke Streifen schneiden und mit 1 EL Salz bestreuen.
Mindestens eine Stunde ruhen lassen, danach gut abspülen.

Essig, Wasser, Salz, Zucker, geschälte und evtl. geviertelte Zwiebeln, Pfeffer-und Senfkörner und Lorbeerblätter zum Kochen bringen, 8 Minuten köcheln lassen.
Dann die Gurken dazugeben und weitere 6 Minuten köcheln lassen.
Gurken in Twist-Off-Gläser abfüllen, Lorbeerblätter entfernen und mit dem Sud, die Gläser auffüllen.
Zuschrauben und umgedreht auskühlen lassen.