Brokkolisalat mit Apfel und Paprika aus dem TM

04.03.2014
Angesteckt von Instagram gab es heute diesen leckeren Salat, der ruckizucki dank TM gemacht ist und ohne Ziehzeit sofort verspeist werden kann. Brokkoli, Paprika und Apfel waren in der montäglichen Biokiste, also alles im Haus - wie praktisch ;o)
Der Brokkoli wird tatsächlich roh verarbeitet und ich hätte nie gedacht, daß er dann so lecker sein kann.


Zutaten
  • 250 g Brokkoliröschen
  • 1 rote Paprika in Stücken
  • 1 großer Apfel, geviertelt, entkernt, ungeschält
  • 25 g Olivenöl
  • 15 g weißer Balsamico oder ein Fruchtessig
  • 1 TL Honig
  • 1,5 TL Senf
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
Alle Zutaten in den Mixtopf geben und mit Hilfe des Spatels 3-5 Sekunden Stufe 4 zerkleinern. Lieber erstmal nur 3 Sekunden zerkleinern und dann prüfen, ob der Salat fein genug ist.

Mahlzeit wünscht Frau Wido

Die Kommentarfunktion ist aus Schutz vor Spam und Beleidigungen deaktiviert.

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.