Mousse au chocolat aus dem TM

21.04.2014

Mousse au chocolat ist neben der Bayerischen Creme mit Himbeersauce das Dessertrezept, das der Lieblingsmann zu fast jeder Party mitbringen muß. Er ist ein echter Dessertmeister und dank des TM ist diese Mousse auch ganz problemlos und schnell zuzubereitet.


Zutatenfür ca. 8 Portionen
  • 200 g dunkle Schokolade, mind. 50% Kakaogehalt
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 3 Eier, Gr. M
  • 4 Becher Sahne
  • optional: 4 EL Rum
  • Schokoraspel-oder späne zum Garnieren
Die Eier 6 Minuten/70°/Stufe 4 schaumig schlagen, umfüllen. Die Schokolade in Stücke brechen und im Mixtopf Stufe 10 zerkleinern, anschließend 2 Min/50°/ST 4 schmelzen. Die Eimasse zugeben, nochmals 1 Minute/Stufe 4 verrühren. Optional nach 30 Sekunden den Rum dazugeben.
Masse in eine kalte Schale umfüllen. Sobald sie anzieht, die Sahne steifschlagen und vorsichtig untermischen.
Die Mousse au chocolat in Tassen, Schälchen oder Gläser abfüllen, mit ein paar Schokoraspeln garnieren und mindestens 3 Stunden kaltstellen, besser über Nacht.

Mahlzeit wünscht Frau Wido

Die Kommentarfunktion ist aus Schutz vor Spam und Beleidigungen deaktiviert.

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Wenn Du mir eine Frage oder Nachricht zukommen lassen möchtest, schreib´mir gern eine Mail:

Name

E-Mail *

Nachricht *