Expressbrötchen

26.04.2015
Heute morgen war ich so früh wach und habe die Zeit genutzt, frische knusprige Brötchen für den Frühstückstisch zu backen. Auf der Suche nach einem Rezept mit wenig Aufwand und ohne lange Gehzeit stieß ich auf Ilkas Rezept, das ich minimal geändert habe. Die Brötchen sind wirklich kinderleicht und schnell zubereitet, denn die Gehzeit beträgt nur eine Stunde. Herausgekommen ist ein Dutzend herrlicher Brötchen, an denen zwar optisch noch etwas gefeilt werden kann, die aber ab jetzt bestimmt öfter auf den Tisch kommen.


Zutaten
  • 400 g Weizenmehl, Typ 550
  • 15 g Backmalz
  • 8 g Salz
  • 16 g Frischhefe
  • 225 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Olivenöl
Mehl, Backmalz und Salz in der Rührschüssel der Küchenmaschine mischen. In einer kleinen Schale Hefe im Wasser auflösen und zum Mehl geben. 3 Minuten auf kleinster Stufe rühren. Dann das Olivenöl langsam zulaufen lassen und 6 Minuten auf nächsthöherer Stufe kneten. Falls der Teig sich nicht vom Rand löst und eine Kugel formt, noch 1 bis 2 TL Mehl zufügen.
Backofen auf 50°C Umlauf aufheizen, ausschalten und die Backofenlampe anlassen. Die Schüssel mit einem Tuch abgedeckt 30 Minuten im Backofen gehenlassen.
Teig in 12 Portionen zu je 55 g abstecken und mit der hohlen Hand auf der Arbeitsfläche rundschleifen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Nochmals mit dem Tuch abdecken und im Backofen weitere 30 Minuten gehenlassen.
Blech aus dem Backofen nehmen und diesen auf 230°C U/O aufheizen. Brötchen mit Wasser besprühen und einschneiden. Backblech auf mittlerer Höhe einschieben, etwas Wasser auf den Backofenboden geben und Tür schließen. Brötchen 18 bis 20 Minuten goldgelb backen und dann vollständig auskühlen lassen.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,die Brötchen sehen lecker aus und das Rezept klingt einfach .Was ich nicht kenne ,ist Backmalz .Wo bekommt man so was ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      zum Beispiel hier: http://www.teetraeume.de/Neue-Produkte/Broetchenmalz%2C-reines-Weizenmalz

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    2. Danke für den Tip.Da will ich gleich mal shoppen gehen ;) .

      Löschen
  2. Ich mag so einfach Brötchen-Rezepte sehr - ist schon vorgemerkt, Danke :D

    AntwortenLöschen