Jägersauce ~ Champignonrahmsauce

15.01.2015
Diese Sauce ist einfach nur zum Reinlegen, so herrlich pilzig und cremig. Sie paßt zu Schnitzeln, Kotelett oder Filet, Schwein, Huhn, Rind, aber auch zu Nudeln oder Reis macht sie eine gute Figur.

[Lieblingsrezepte] Jägersauce ~ Champignonrahmsauce

Zutaten
  • etwas Butterschmalz oder Bratfett eurer Wahl
  • 300 g braune Champignons, in dünnen Scheiben
  • 1 Zwiebel, in feinen Würfeln
  • 1/2 TL Salz
  • 1 leicht gehäufter TL Tomatenmark
  • 200 g Sahne
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 1 EL gehackte Kräuter nach Wahl (z.B. 8 Kräuter TK) oder glatte, frische Petersilie
Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Champignons, Zwiebeln und Salz zugeben und unter gelegentlichem Rühren anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist und alles leicht Farbe nimmt. Tomatenmark zufügen und kurz mitbraten.
Sahne in einen Meßbecher geben, mit Wasser auf 250 ml auffüllen. Gemüsebrühpulver und Kräuter zugeben und vermischen. Zu den Champignons geben und unter gelegentlichem Rühren einköcheln lassen, bis die Sauce schön cremig ist, das dauert ein paar Minuten.

[Lieblingsrezepte] Jägersauce ~ Champignonrahmsauce