Erdbeer-Balsamessig

09.06.2014
Wer kennt und liebt sie nicht, diese Läden mit unendlich vielen Öl-und Essigsorten. Ich gehe darin verloren und auch nie ohne etwas zu kaufen wieder raus, denn ich liebe fruchtige Essigsorten. Und da das Selbermachen so einfach ist, gibt es heute das Rezept für Erdbeer-Balsamessig, den man aber auch mit jeder anderen Fruchtsorte zubereiten kann.


Zutaten
  • 300 ml weißer Balsamico
  • 150 g weißer Zucker
  • 300 g Erdbeeren. geputzt gewogen, pürriert
Die Zutaten in einen großen Topf geben und aufkochen lassen. Dann 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Essig durch ein feines Sieb streichen und in einer Flasche abgefüllt kaltstellen. Er kann am nächsten Tag verwendet werden.

Die Mengenangabe dient als Grundrezept, denn es läßt sich jede Sorte Obst verwenden. Man kann den Balsamessig mit weißem oder dunklem Balsamico zubereiten und auch noch je nach Obstsorte Gewürze mitkochen wie z.B. Vanille, Zimt, Nelken oder Piment - also viele Ideen für viele leckere Sorten.

noch nicht zurückgeplaudert, sei die/der Erste

Kommentar veröffentlichen