Buttermilch Ranch Dressing

21.03.2015
Während dieses Dressing in den Vereinigten Staaten zu den beliebtesten gehört, ist es hier bei uns doch eher unbekannt. Und das zu Unrecht, wir ich finde, denn die fein säuerliche Note paßt zu vielen Salaten und ganz besonders zu einem grünen Blattsalat.
Erfunden haben das Dressing von Steve und Gayle Henson, die 1954 eine Ranch für Gäste in der Nähe von Santa Barbara/Kalifornien eröffneten. Dort servierten sie den Gästen eine Salatsauce, die so großen Anklang fand, daß man eine Fabrik zur Produktion baute und sie in den Versandhandel brachte.


Zutaten
  • 125 g Buttermilch
  • 100 g Naturjoghurt 3,5%
  • 50 g Mayonnaise
  • 1 kleine Schalotte, sehr fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gepreßt
  • 1 EL Schnittlauch in sehr feinen Ringen
  • eine Prise Zucker
Alle Zutaten gründlich miteinander verrühren und mit Salz und grob gemahlenen schwarzen Pfeffer abschmecken. 30 Minuten kaltstellen und dann über den Salat geben.


1 Kommentar:

  1. Liebe Tanja,
    das habe ich gestern ausprobiert - und für sehr lecker befunden :-)
    Vielen Dank für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Wenn Du mir eine Frage oder Nachricht zukommen lassen möchtest, schreib´mir gern eine Mail:

Name

E-Mail *

Nachricht *